Jeden Samstag im Advent inkl. 8. Dezember von 9-15 Uhr können Sie unsere Weine kosten und kaufen! Zusätzlich ist am Donnerstag, den 20.12. und Freitag, den 21.12. von 16-20 Uhr geöffnet!

SEKT Riesling Brut

 

 

Weinbeschreibung:

Méthode Traditionnelle.
Ein geradliniger, frischer Riesling-Sekt; Apfel-, Pfirsich- und Zitrusfrucht, anregende Säure – harmonisch und animierend, ein prickelndes Vergnügen mit Cremigkeit und Tiefe – umspielt von einer feinen Perlage.
Riesling Trauben in der Aromareife gelesen und zu herrlichen Sekt nach der Champagner Methode vinifiziert.

Lage:

Hamert – grenzt an den Hochleitenwald. Dieser speichert während der Traubenreife sehr lange die Kühle, was sich fördernd für die Fruchtausprägung auswirkt.

Boden:

lehmiger Löss mit guter Humusauflage

Weingarten:

kurzer Anschnitt, qualitätsfördernde Laubarbeiten nach der Blüte, Entblättern der Traubenzone, ganzjährige Begrünung in jeder 2. Fahrgasse, biologische Bewirtschaftung der Weingärten.

Vinifikation:

Ernte der ersten reifen Rieslingtrauben, Maischestandzeit, temperaturkontrollierte Vergärung, Ausbau im Edelstahltank, Klärung des Weines Ende Dezember, 2. Vergärung Ende Jänner 2018, Lagerung auf der Feinhefe und Degorgierung Mitte September

Speisenempfehlung:

In Kombination mit Speisen wirkt die Kohlensäure als Aromenverstärker. Bewährte kulinarische Partner zu trockenen Schaumweinen sind geräucherte Speisen, von Lachs über Süßwasserfische wie Forelle und Saibling und auch Fingerfood. Helles Fleisch und Geflügel sind auch zu empfehlen.

Trinktemperatur:

6 ° C

Charakteristik:

13,0 % vol. Alkohol, brut

Flaschengröße:

0,75 lt.
EAN-Code Flasche: 9120056080991
EAN-Code 6er Karton: 9120056081004